Ein Haus der Gastlichkeit
Das Hotel und Restaurant Brintrup in Roxel

 

Gäste genussvoll zu verwöhnen, das gehört im Hotel und Restaurant Brintrup im Stadtteil Roxel zur bewährten Familientradition. Mit Blick auf die Kirche gehört der gastronomische Betrieb bereits seit 1873 zum Stadtbild wie das Sahnehäubchen zum Apfelkuchen.

 

Familiäre Gastlichkeit: Franz-Josef und Daniel Brintrup sorgen mit Verve für das Wohl ihrer Gäste. Ihr Erfolgsrezept: Die Nähe zum Gast und ein frisch renoviertes Haus, das seit Generationen stets dem Zeitgeist entspricht. Wer hier feiert, weiß Qualität zu schätzen. Dafür verbürgen sich der Küchenmeister und Gastgeber, unterstützt von einem versierten Service Team, das den guten Geist des Hauses seit Jahrzehnten mit trägt.

 

Frisch renoviert trägt das Hotel und Restaurant Brintrup die zeitgemäße Handschrift eines modern geführten Hauses. Wer hier einkehrt, erlebt viel Liebe zum Detail: Der Komfort der Gäste wird groß geschrieben. Mit Bedacht ausgesuchte Accessoires, in Naturtönen gehaltene Farbgebungen an den Wänden und Licht durchflutete Räume heißen den Gast willkommen. Das apart vollendete Flair, modern und gemütlich zugleich, verbindet gekonnt mehrere fein dekorierte Restauranträume zu einer harmonischen Einheit. Für einzigartige Hochzeitsfeiern eignen sich die verschiedenen Festräume, die 20 bis 150 Personen genügend Platz bieten. Je nach Feier sind die Räumlichkeiten kombinierbar. Mit einer regional inspirierten Küche, leicht und modern interpretiert, setzt das versierte Küchenteam kulinarische Akzente, verbinden regionale Spezialitäten mit einer modernen Weltküche. Eine saisonal wechselnde Karte bietet zudem marktfrische Highlights. Modernes Ambiente trifft gepflegte Gastlichkeit.

 

Infos unter www.hotel-brintrup.de

 

 

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.